Start Neues BS Konkurs wurde «stiefmütterlich behandelt»: Kantonsgericht rügt Baselbieter Sicherheitsdirektion

Konkurs wurde «stiefmütterlich behandelt»: Kantonsgericht rügt Baselbieter Sicherheitsdirektion

1

Die Sicherheitsdirektion hat bei der Beurteilung eines Konkursfalls gepatzt. Sie wird deshalb vom Kantonsgericht gerüffelt und muss 5500 Franken an Gerichts- und Entschädigungskosten übernehmen.