Coronavirus Schweiz – Flugzeug aus Sydney landet in Zürich

Coronavirus Schweiz – Flugzeug aus Sydney landet in Zürich

2

Ein Edelweiss-Flugzeug ist am Sonntagmorgen aus Sydney, Australien, in Zürich gelandet. Es handelt sich um den neunzehnten Flug im Rahmen der Rückholaktion des EDA.

Es wurden bereits rund 2400 Schweizer Reisende zurückgebracht.

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus setzen viele Länder einschneidende Massnahmen um, die auch die Reisemöglichkeiten einschränken. Viele Schweizer Touristinnen und Touristen sowie Geschäftsreisende sind davon betroffen. Wo sie ihre Rückreise nicht mehr selbständig organisieren konnten, unterstützt das EDA: Es hat seine bislang grösste Rückholaktion gestartet. Vom EDA gecharterte Flugzeuge bringen Schweizerinnen und Schweizer in die Schweiz zurück. Bundesrat Ignazio Cassis steht diesbezüglich in engem Kontakt mit dem Krisenmanagement-Zentrum (KMZ) des EDA, das die Rückflüge koordiniert. Update folgt laufend

EDA

The post Coronavirus Schweiz – Flugzeug aus Sydney landet in Zürich appeared first on polizei-schweiz.ch.


Warning: A non-numeric value encountered in /srv/www/vhosts/dornacher.ch/httpdocs/wp-content/themes/Newsmag/includes/wp_booster/td_block.php on line 352